IT Klub kürt ersten Botschafter der Digitalwirtschaft in Rheinhessen


IT Klub kürt ersten Botschafter der Digitalwirtschaft in Rheinhessen

Einen großen Einschnitt gab es im Rahmen der Neuwahlen des Vorstands zur Mitgliederversammlung am 29. März im Rheinhessensaal der IHK.

Dr. Oliver Kemmann, der seit Gründung des Vereins 2013 das Amt des Vorsitzenden ausübte, verabschiedete sich aus der aktiven Vorstandsarbeit. „Wir können Oliver nicht einfach gehen lassen.“ erklärt sein Nachfolger im Amt Matthias Memmesheimer, „Und da haben uns natürlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Jemand der für den Verein so viel geleistet hat bleibt immer ein Repräsentant der IT und Medienbranche – auch außerhalb des Vorstands“. Damit kürte der IT Klub Oliver Kemmann als Ehrenmitglied des Vereins mit dem Titel Botschafter der Digitalwirtschaft in Rheinhessen. Kemmann wird der Branche in verschiedenen Ämtern erhalten bleiben.

Auch die seit 2017 aktiven Beisitzer Gersi Gega für das Ressort Mitgliedermarketing und Matthias Rosa als Koordinator der Themengruppen wurden mit Dank aus der aktiven Vorstandsarbeit verabschiedet. Ihnen folgten nun Uwe Unterschütz als neuer Finanzvorstand und Dirk Schmitt als Beisitzer. Dem Vorstand in Ihrer Rolle erhalten blieben der 2. Vorsitzende Prof. Sven Pagel, Beisitzerin Lisa Haus und Beisitzerin Vera Zielke Ritter. Das neue Präsidium wird in den kommenden Tagen die Arbeit aufnehmen.

Personelle Wechsel gab es auch in der Geschäftsstelle und der Koordinierungsstelle. Für die Arbeit der letzten zwei Jahre dankte der Vorstand Fabian Brandel und Marcel Hauck, die im Hintergrund den operativen Arm des Vorstands bildeten. Die Geschäftsstelle wird nun durch Axel Klug begleitet. In der Koordinierungsstelle konnten wir Jens Friederich für die Planung des diesjährigen Madkon gewinnen.

Mitglied werden